Logo   Logo

Handel

Wir sind ein professioneller Partner für die Beschaffung von Hard- und Software für Ihre IT-Infrastruktur. Ganz gleich, ob es sich dabei um kleine Mengen für Ihren täglichen Bedarf oder um Projektgeschäfte handelt. Durch intensive Partnerschaften mit den Herstellern und den Zugriff auf eine Vielzahl von Distributoren können wir fast alles aus dem Bereich IT zu günstigen Konditionen beschaffen.

Als langjähriger HP Preferred Partner bieten wir Ihnen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Systeme:

  • HP ProLiant Server / BladeSysteme
  • HP Storage Systeme / Backup Systeme
  • HP Workstations / Mobile Workstations
  • HP Desktops / Notebooks / Thin Clients
  • HP Drucker / Plotter
  • HP Care Pack Services

Bei Software Lizenzen folgender Hersteller bieten wir Ihnen Lizenzberatung und -beschaffung aus einer Hand:

  • Symantec Backup-, Security- und Archivierungs-Lösungen
  • Microsoft Lizenzen
  • Adobe Media- und Creative-Tools

(Weitere Produkte auf Anfrage)

Neben der Lizenz-Beschaffung bieten wir Ihnen auch das komplette Management Ihrer Lizenzen mittels SAM (Software Asset Management) sowie Lizenz Audits durch unsere zertifizierten Mitarbeiter. Mehr dazu finden Sie hier.

Storage

Das Thema Speicherkapazität und -verfügbarkeit beschäftigt uns in Kundenprojekten immer häufiger.

Dabei geht es einerseits um die Frage der tatsächlichen Speicherkapazität und der Wachstumsraten, und andererseits um die Frage, wie die generelle Verfügbarkeit von Unternehmensdaten verbessert werden kann.

Die Datenmengen explodieren in den letzten Jahren, Studien sprechen von einer Verdopplung der weltweiten Datenmenge innerhalb von zwei Jahren. Mit stetig wachsendem Datenvolumen steigen nicht zuletzt auch die Kosten für Betrieb und Administration der Systeme. Parallel zum Primär-Storage muss auch der verfügbare Backup-Platz vergrößert werden, Backup- und Restore-Zeiten verlängern sich unaufhaltsam und die Zugriffszeiten auf die Daten werden schlechter. Auch die eigentliche Netzwerk-Infrastruktur muss der zunehmenden Datenflut gewachsen sein. Gleichzeitig zeigen Vorfällige unvorsichtigen Aufräumens, die Nowtendigkeit des Zugriffs auf Daten verschiedener Standorte und auch Havarie-Situationen deutlich die Notwendigkeit einer sorgfältigen Verfügbarkeitsplanung.

Alle diese Aufgaben können durch sinnvolle Konzepte bewältigt werden. Vielfältige Möglichkeiten stehen hier zur Verfügung:

  • Verwaltung des verfügbaren Plattenplatzes durch Quotas, Bereinigung von Dubletten, Einführung von Primär- und Sekundärspeicher, Implementierung von Archivierungslösungen
  • Duplizierung der Daten oder Server auf verschiedene Standorte (Replikation, gespiegelte Systeme), Cluster-Lösungen
  • Anpassung des Datensicherungskonzepts

Welche Lösung letztendlich optimal ist, kann nur eine Analyse der jeweiligen Umgebung zeigen. Auch das verfügbare Budget und der gewünschte Automatisierungsgrad spielen bei der Auswahl geeigneter Mechanismen eine große Rolle.


Copyright © 1999-2016 PingUs Solutions GmbH & Co. KG. All Rights reserved. Impress | Privacy Statement | Terms of Use