Logo   Logo

IT Security

Wikipedia definiert IT-Security wie folgt: Einrichtung und Aufrechterhaltung geeigneter betrieblicher und technischer Maßnahmen, um die Einhaltung der Schutzziele der Informationssicherheit bei IT-gestützter Verarbeitung von Informationen zu gewährleisten.

Hierzu gehören:

  • Funktionalität: Hardware und Software sollen erwartungsgemäß funktionieren
  • Einhaltung der betrieblichen Prozesse
  • Einrichtung geeigneter Sicherheitstechniken (Firewall, Zugriffschutz, Intrusion Detection, …)
  • Vorsorgemaßnahmen zur möglichst reibungslosen Weiterführung bzw. Wiederaufnahme der Produktion nach Störungen

Zunächst ist es also notwendig, im Rahmen von IT Security Überlegungen Schutzziele zu difinieren, für die dann geeignete Maßnahmen ermittelt und umgesetzt werden, die den IT-Betrieb und den Schutz tatsächlich gewährleisten.

Einen Überblick über alle Symantec Security Lösungen finden Sie in der Symantec Lösungsbroschüre.


Copyright © 1999-2016 PingUs Solutions GmbH & Co. KG. All Rights reserved. Impress | Privacy Statement | Terms of Use